42. BImSchV – Nicht für MICHELBACH-Anlagen

Für viel Diskussion und Unsicherheit sorgte die am 19.08.2017 in Kraft getretene 42.BImSchV. Hiernach kommt auf die Betreiber von Verdunstungskühlanlagen und Kühltürmen erheblicher Erfüllungsaufwand zu.

Die gute Nachricht dabei ist, dass adiabate Rückkühler von Michelbach nicht unter diese Verordnung fallen und somit weitreichende Folgen für den Betreiber entfallen!

Gemäß § 1, Absatz 2 Satz 2 b) gilt die Verordnung nicht, wenn die Prozesswärme ausschließlich direkt über Luftwärmeübertragung an die zur Kühlung herangeführte Luft übertragen wird.

Mehr Info: https://vtma.vdma.org/documents/106036/392456/VDMA+R%C3%BCckk%C3%BChltechnik_Positionspapier+42.+BImSchV_2017-9-3.pdf/7d670d36-7745-4549-8abb-219c66268d70

Weitere Informationen zu unseren Rückkühlungssystemen finden Sie hier

Zurück